Interner Link Satzung

Segeberger Spendenparlament e.V.
Ein Forum zum Helfen.

Der Verein unterstützt Initiativen in

Bad Segeberg, in den Orten der Ämter Leezen, Segeberg-Land und in der Stadt Wahlstedt,

die von Armut, Obdachlosigkeit und Isolation betroffenen Menschen helfen.

Steuerbegünstigte Körperschaften, die sich dieser Zielsetzung verpflichtet fühlen, können Anträge auf finanzielle Förderung durch das Spendenparlament stellen.

Dazu gehören diese Orte (Quelle: Wikipedia)
Bark, Bebensee, Fredesdorf, Groß Niendorf, Högersdorf, Kükels, Leezen, Mözen, Neversdorf, Schwissel, Todesfelde, Wittenborn und dem Forstgutsbezirk Buchholz, Bahrenhof, Blunk, Bühnsdorf, Dreggers, Fahrenkrug, Geschendorf, Glasau, Groß Rönnau, Klein Gladebrügge, Klein Rönnau, Negernbötel, Neuengörs, Nehms, Krems II, Neuengörs, Pronstorf, Schackendorf, Schieren, Seedorf, Schlamersdorf, Stipsdorf, Strukdorf, Traventhal, Travenhorst, Wakendorf I, Weede, Wensin, Westerrade

 

Was ist das Spendenparlament?

Ausschnitt aus einem Lexikon

Interner Link Die Idee
Interner Link Wirkungsgebiet

Interner Link Spendenaufruf
Interner Link Spendenantrag
Interner Link Mittelnachweis

Bitte helfen Sie uns, damit wir gemeinsam in Not geratenen Menschen helfen können!

Interner Link Spendenformular

Werden Sie Parlamentarier!
Helfen Sie aktiv mit!

Interner Link Mitgliedsantrag